Abteilung Technische Infrastruktur

Kalender-Migration von OX zu Tine

Die Exportfunktion eines Kalenders kann über das Kontextmenü des entsprechenden Kalenders erreicht werden, wie im folgenden Screenshot zu sehen. Als Exportformat muss "iCalendar" gewählt werden.

 

Anschließend kann in der Kalenderanwendung von Tine "Importiere Termine" ausgewählt werden:

 

 

Im folgenden Fenster muss die zuvor exportierte Datei hochgeladen werden. Außerdem muss ein Kalender ausgewählt werden, in dem die Termine erscheinen sollen. Dabei kann entweder ein existierender Kalender gewählt, oder ein neuer erstellt werden.